Förderverein Haus Stettin e.V.

Am 25.Januar 1985 wurde der Förderverein Haus Stettin e.V. gegründet. Er diente beim Erwerb des 1935 erbauten Hauses Stettin als Rechtsträger.

Neben dem Erwerb des Hauses sieht die Satzung des Fördervereins folgende Zwecke vor.

  • Unterhalten des vereinseigenen Museums „Haus Stettin“ mit Grundstück,
  • Hüxterdamm 18a, 23552 Lübeck. Dazu gehören: Stettin bezogene Ausstellungsräume, Bibliothek, Archivräume, Bildergalerie,
  • Geschichtszimmer, Stadtplansammlung, Bild- und Zeitschriftenarchive ,
  • Ankauf, Erfassung, Sammlung, Verwahrung und Auswertung historischer und kultureller Materialien aus dem Stettiner Raum und ihre museale Darstellung,
  • Aufbau eines zentralen umfassenden Archivs deutscher Stettiner Zeitungen von den Anfängen bis 1945 und seine wissenschaftliche Nutzung,
  • Förderung kultureller Aufgaben des Heimatkreises Stettin; Gestaltung von Ausstellungen, Informationsführungen und kulturhistorische Vorträge. Demonstration von Bild- und Schriftdokumenten,
  • Wahrnehmung der Aufgabe als Begegnungsstätte der Stettiner untereinander und mit anderen,
  • Förderung der Arbeit von Personen und Vereinigungen, die sich mit Stettiner Geschichtsforschung und Kultur befassen,
  • Verwaltung der Stettiner Adressverzeichnisse, der Bildkartei und der Heimatortskartei sowie Heimatauskunftserteilungen,
  • Mithilfe zur Denkmalserfassung und Denkmalspflege für den Stettiner Raum,
  • Unterstützung von Mitgliedern der sozial-kulturellen Gesellschaft der deutschen Minderheit im Stettiner Raum durch Zuwendungen deutschen Kulturgutes wie Sprachmedien, Liederbücher, Bibliotheksgut, Lehrmittel und andere Sachgüter.

Nach wie vor ist der Förderverein, vertreten durch den Vorstand und unterstützt durch seine Mitglieder, bemüht den Bestand der Sammlungen nicht nur zu erhalten, sondern auch zu erweitern.

Bei allen Bemühungen sind wir jedoch angewiesen auf weitere Unterstützung; in erster Linie durch Mithilfe bei der täglichen Arbeit, aber auch in finanzieller Hinsicht.

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse geweckt hätten und Sie für eine Unterstützung – z.B. einer Mitgliedschaft im Förderverein - gewinnen können.